top of page

🌟 Inspiration durch Alina Buschmann: Echte Teilhabe für Menschen mit Behinderung! 🌈




Die Community hatte kürzlich ein bewegendes Gespräch mit Alina Buschmann, einer beeindruckenden Frau, die offen über ihre Erfahrung als behinderte Frau sprach. Ihr Weg war herausfordernd, aber heute kann sie selbstbewusst sagen, wer sie ist.

Alina, nicht nur Schauspielerin, sondern auch Aktivistin, setzt sich leidenschaftlich für die Rechte von Menschen mit Behinderung ein. Auf ihrer Plattform "Angry Cripples" schafft sie einen Raum für Austausch und Empowerment. Warum? Weil behinderte Menschen oft nicht richtig in der Gesellschaft wahrgenommen werden – es sei denn, es geht um Wohltätigkeit.

In ihren Worten berichtet sie über den Kampf gegen Vorurteile und falsche Erwartungen. Früher sagte man ihr, sie müsse sich nur genug anstrengen. Jetzt spricht sie selbstbewusst darüber, dass es in Ordnung ist, eine behinderte Frau zu sein.

Alina wünscht sich echte Teilhabe, nicht nur, dass Menschen mit Behinderung für Wohltätigkeitszwecke genutzt werden. Die Community ist eingeladen, gemeinsam für eine inklusive Gesellschaft einzutreten, in der jeder wirklich dabei sein kann! 💪💙

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page