Behindertenverband Bayern

Patricia Koller vom Behindertenverband Bayern weist auf den Rechtsanspruch bei der UN-BRK hin, dies bedeutet das alle staatliche Institutionen und Behörden daran festgehalten werden können.

UMSETZUNG der UN-BRK lautet die Divise und nicht das ZUGUCKEN.

Wir von Inklusion & Teilhabe für ein gutes Miteinander und vom Behindertenverband Bayernfordern den Staat auf die UN-BRK umzusetzen.


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gleichbehandlung in Beschäftigung und Arbeit

NICHT NUR DIE UN SONDERN EINE WEITERE INSTITUTION PRANGERT DAS WERKSTATTSYSTEM AN Was heißt das nun konkret? Der Sozialausschuss des Europarlaments stimmte in Mehrheit dafür einen gesetzlichen Rahmen

©2019 Inklusion & Teilhabe für ein gutes Miteinander. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now